Entwerfen von Mahlanlagen

Unser Ziel bei Peppink ist es, Ihre Frage in die optimale Lösung umzuwandeln. Der Fokus liegt auf dem sicheren Erreichen der gewünschten endgültigen Feinheit und Kapazität. Peppink Mills übernimmt für Sie den gesamten Prozess: Entwurf, Produktion, Installation und Service. Wir kümmern uns in Zusammenarbeit mit unseren spezialisierten Partnern um die Installation.

Wir bei Peppink wissen, dass jedes Produkt und jeder Kunde anders ist. Dank unserer eigenen Peppink-Ingenieure können wir mit großer Flexibilität und Kundenorientierung darauf reagieren.

Es kommt häufig vor, dass wir unsere Standardmodelle gezielt an die Wünsche eines Kunden anpassen oder sogar eine völlig neue Mühlenanlage entwerfen. Auf diese Weise können wir bei Peppink Mühleninstallationen liefern, die genau Ihren Anforderungen entsprechen.

Komplette Installationen

Das Peppink-Team kann ganze Projekte vom Entwurf bis zur Installation ausführen. Alle Installationen werden nach kundenspezifischen Anforderungen und Wünschen durchgeführt.

Peppink verfügt über Kenntnisse über verschiedene Zubehörteile für Mühlen wie Zyklone, Filterinstallationen, Metalldetektionssysteme, usw. Dadurch kann Peppink Ihnen eine vollständige Installation anbieten, die genau Ihren Wünschen und Anforderungen entspricht.

Render 300W (open).JPG

Zusätzliche Komponenten der Mahlanlage

Peppink Mills entwirft und verkauft Mühlen, die von der Schwesterfirma Machinefabriek G.R. Veerman hergestellt werden.

Dank der engen Zusammenarbeit zwischen der Designabteilung von Peppink und der Produktionsabteilung von Machinefabriek Veerman kann Peppink die Herstellbarkeit seiner Designs sofort testen. Dank der umfangreichen Maschinen von Machinefabriek Veerman kann Peppink viele Produkte kostengünstig und schnell entwickeln und produzieren.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für zusätzliche Komponenten, die Peppink liefern kann:

Zyklon

Ein Zyklon wird verwendet, um das gemahlene Produkt vom Luftstrom zu trennen, der von der Mühle erzeugt wird. Die Luft wird oben am Zyklon abgesaugt, während das Produkt den Zyklon unten verlässt.

Peppink-Zyklone sind abhängig vom Volumenstrom der Mahlanlage ausgelegt.

Komponenten zur Regulierung der Produkteingabe

Eine Mühle muss die eingestellte Mahlgeschwindigkeit erreichen, bevor das Produkt in die Mahlkammer geleitet wird. Es ist wichtig, dass die Produkteingabe regelmäßig und kontrolliert erfolgt. Peppink produziert verschiedene Komponenten wie Vibrationsrutschen, Transportschrauben, flexible Trichter mit Schrauben oder rotierende Schlösser, die alle dafür sorgen, dass das Eingangsprodukt schrittweise dosiert wird. Peppink berät und liefert die beste Lösung in Abhängigkeit von den Produkteigenschaften und der ATEX-Zonierung.

Filterinstallation

Der Zweck einer Filterinstallation besteht darin, die von der Mühle erzeugte Luft zu filtern, die aus dem Zyklon oder aus dem Trichter kommt, auf dem die Mühle montiert ist.

Peppink empfiehlt, welche Art der Filterinstallation für ein bestimmtes Produkt am besten geeignet ist. Die Installation entspricht der ATEX-Zone, die sich aus der Risikoanalyse des Benutzers ergibt.